Schlusturnier I7

Im Bild der diesjährige Sieger beim Abschlag: Marc Egli
Im Bild der diesjährige Sieger beim Abschlag: Marc Egli

 

Für einmal durften wir anfangs Oktober bei herrlichen Wetterbedingungen zum Schlussturnier mit dem Eisen 7 antreten. Vergessen sind die nassen und kalten Bedingungen der letzten Jahre!

 

Wie immer fand auch gleichzeitig die jährliche Generalversammlung mit Nachtessen im Restaurant Rossberg statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle auch an Nadja & Marc für die tolle Bewirtung.

 

 

 

Flight am Schlussturnier
Flight am Schlussturnier

Auch die Siegerehrung des diesjährigen Matchplay konnte durchgeführt werden. Der Gewinner ist - wie im Vorjahr - August Reinhard.

 

 

 

 

Flight am Schlussturnier
Flight am Schlussturnier

Die Golfsaison geht wieder in die Winterpause. Gedankt sei allen Organisatoren der diesjährigen Anlässe. Trotz Corona konnte dieses Jahr wieder einiges stattfinden. Danken gebührt natürlich auch allen Teilnehmenden. Wir freuen uns auf die nächste Saison!

Clubmeisterschaft 2021

Roland Hofmann gratuliert dem neuen und alten Clubmeister
Roland Hofmann gratuliert dem neuen und alten Clubmeister

Otto Eder hat es wieder einmal geschafft. Wir gratulieren Otto Eder zur erfolgreichen Titelverteidigung!

 

 

Wir durften einen wunderschönen und wahrlich heissen Tag im Golfclub Rheinblick geniessen. Der anschliessende Abend im Restaurant des Colfclubs hat alle begeistert. Danken möchten wir den Organisatoren Roland & Gaudenzia Hofmann, sowie dem gesamten Team des Restaurants für den äusserst aufmerksamen und freundlichen Service.

 

 

Ein Spezialpreis für den 2. Platz und Grün-Treffer auf 15. Loch
Ein Spezialpreis für den 2. Platz und Grün-Treffer auf 15. Loch

Das Rennen war knapp dieses Jahr, Otto Eder hat mit Netto 70 Schlägen gewonnen, Erik Imhof hatte netto nur einen Schlag mehr.

 

Die Sonderwertung für das Treffen des Greens am Loch 15 wurde ausgelost. Immerhin 4 Spieler haben das Grün getroffen!

 

Erika Imhof gewinnt die Auslosung und erhält nebst dem Preis für den 2. Platz noch eine Ehrung für den Grün-Treffer.